Apart

Häuser auf dem Wasser, oder Hausboote, gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Schwimmende Häuser erfreuen sich großer Beliebtheit und sind eine großartige Möglichkeit, neue Ecken der Welt zu erkunden, ohne auf das eigene komfortable Zuhause verzichten zu müssen. Die nicht schwimmenden Varianten hingegen sind ein Genuss für alle, die einen eigenen Ort der Entspannung und einen Raum der Muße suchen – abseits der Stadt, der verkehrsreichen Straßen und der lärmenden Nachbarn, die aber kein Häuschen auf dem Lande kaufen wollen. Sie sind auch Produkte, die sich an diejenigen richten, die zusätzliche Einkommensmöglichkeiten suchen und eine gute Alternative zum Kauf von Wohnungen oder Mietwohnungen darstellen. Die Amortisationszeit für die Investition beträgt 6-7 Jahre und nicht – wie bei den oben erwähnten Immobilien – 11-14 Jahre.
Die Hausboote von La Mare verfügen über eine umfangreiche Grundausstattung, d.h. alle notwendigen Installationen sind vorhanden (Wasser, Strom, Fernsehen, Heizung mit Herd und Heizkörpern, so dass die Häuser zu jeder Jahreszeit genutzt werden können). Die Hausboote La Mare werden schlüsselfertig gebaut, d.h. sie verfügen über folgende Ausstattungen: fertige Fußböden (20 Farben zur Auswahl), Tapeten (1000 Muster zur Auswahl), fertige Decken, eingebaute Innentüren, Badezimmer mit Dusche, Schrank mit Waschbecken, spezielle elektrische Toilette, Ventilator, umfassende Innen- und Außenbeleuchtung, elektrische Schalter und Steckdosen in der Farbe der Inneneinrichtung). Die Terrassen sind mit einer speziellen Platte verkleidet, deren Haltbarkeit – ohne jährliche Pflege – mit 25 Jahren angegeben ist. Auf individuellen Wunsch können wir schwimmende Häuser mit Schlafzimmermöbeln, Lounge-Möbeln, Fenstervorhängen, Radio, TV und Lautsprechern und sogar einer Sauna oder einem Grill liefern. Die Schwimmkörper, auf denen das Hausboot schwimmt, haben eine Lebensdauer von mindestens 100 Jahren! Die Fassade besteht aus einem Material, das jahrzehntelang sonnenlicht- und wetterbeständig ist. Die feuerverzinkte Stahlkonstruktion hält so manchem Sturm und Orkan stand, und das Hausboot kann auch auf Salzwasser eingesetzt werden. Diese umfangreiche Ausstattung unterscheidet sich deutlich von dem, was Bauträger anbieten, denn die von ihnen verkauften Wohnungen verfügen nicht über eine so umfangreiche Ausstattung, was für den Investor einen zeitaufwändigen und teuren Innenausbau bedeutet. Nach der Abholung des Schiffes in der La Mare-Werft kann es sofort genutzt werden, ohne dass die Kosten für die Umrüstung des Hausbootes anfallen. Wichtig ist, dass ein Hausboot nach dem Geschmack und den Vorlieben des Eigentümers ausgestattet werden kann. Wir müssen nicht auf Lösungen von der Stange zurückgreifen und scheuen uns nicht, die Träume und originellen Ideen unserer Kunden zu verwirklichen!
Mehr über Hausboote La Mare

La Mare Häuser am Wasser

Nachstehend finden Sie alle Modelle, die wir für die Wasserhäuser anbieten, die sowohl in schwimmender (mit Motor, Steuerhaus, Solarpaket, Kraftstofftank, Navigationsbeleuchtung) als auch in stationärer Ausführung hergestellt werden können.